Über uns

Arbeitsgebiete

Als gemeinnützige Unternehmensstiftung des Umweltdienstleisters Veolia setzen wir uns für eine nachhaltige Entwicklung ein und fokussieren unsere Fördertätigkeit zugunsten des Klima- und Umweltschutzes. Darüber hinaus entwickeln wir eigene Lösungsansätze und Programme mit Partnern und setzen diese gemeinsam um. Transparenz und Wirkungsorientierung bilden die Basis unseres Handelns. 
 
OFFICIAL CD istock pic 2

Im Zentrum unserer neuen Stiftungsarbeit steht die Förderung von Projekten, die einen innovativen und nachhaltigen Beitrag zum Schutz von Wasserressourcen und Biodiversität, zur Steigerung der Energieeffizienz und Stärkung der Kreislaufwirtschaft leisten. 
 
Förderschwerpunkt Wasser OFFIZIELL

Wasser und Biodiversität

Förderschwerpunkt Energie OFFIZIELL

Energieeffizienz

Förderschwerpunkt Kreislaufwirtschaft OFFIZIELL

Kreislaufwirtschaft

Der inhaltliche Fokus der Projekte umfasst:
  • Schutz von Wasserressourcen und Biodiversität: 
    Beitrag zur Widerstandsfähigkeit von Städtenund Regionen gegenüber Klimarisiken z.B. durch Waldumbau oder -pflanzungen, Renaturierung von Gewässern oder Mooren; Schutz oder Wiederherstellung von Biodiversität.
  • Energieeffizienz: 
    nachhaltige lokale Energiekonzepte und -kreisläufe wie z.B. die Nutzung von Abwärme oder Biomasse, Maßnahmen zur Energieeinsparung wie z.B. energieeffiziente Beleuchtung, Einsatz erneuerbarer Energien. 
  • Kreislaufwirtschaft: 
    lokale, auch sektorübergreifende Kreisläufe für einzelne Wertstoffe, Projekte zur Abfallvermeidung und Zero-Waste-Projekte beispielsweise durch Reparatur, Upcycling, Wiederverwendung und Verleih von Konsumgütern. 

     

„Ich sehe großes Potenzial, mit unserer Stiftungsarbeit einen ​langfristigen Beitrag zum Klima- und Ressourcenschutz, aber auch zur Solidarität zu leisten. Zukünftig werden wir mit der Bündelung unserer Expertise in eigens initiierten Projekten auch in unserer Stiftungsarbeit ganzheitliche Lösungen zur Ressourcenschonung entwickeln und unser Wirken weiter verstärken können.“

Etienne Petit
Vorstandsvorsitzender Veolia Stiftung

                                                                  

 Unsere bisherige Arbeit in Zahlen:

420 Projekte

3,2 Mio. € Fördermittel

320 Projektpaten