Tag des Ehrenamts: Veolia Stiftung fördert 75 Organisationen bundesweit

4 dezember 2019
Pünktlich zum Internationalen Tag des Ehrenamts hat die Veolia Stiftung die diesjährigen Gewinner des Programms ProEhrenamt verkündet.

Insgesamt 75 Organisationen, in denen sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Veolia in Deutschland mindestens 100 Stunden im Jahr engagieren, erhalten eine Spende der Stiftung von je 500 Euro.

Die Vielfalt des Engagements ist auch in diesem Jahr beeindruckend und reicht vom sportlichen Training mit Kindern oder Menschen mit Behinderung über kulturelle, gärtnerische und naturbezogene Aktivitäten bis zum Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr oder eine Rettungshundestaffel und die Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen.  

An vielen Veolia-Standorten werden die symbolischen Förderschecks in diesen Tagen den engagierten Kolleginnen und Kollegen übergeben. Das Programm ProEhrenamt der Veolia Stiftung gibt es inzwischen seit sechs Jahren.