Datenschutz


Der Schutz Ihrer "personenbezogenen Daten" ist uns wichtig. Unter personenbezogenen Daten verstehen wir zum Beispiel Ihren Name, Ihre Adresse, Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse. Unser Internet-Auftritt wird von uns in Übereinstimmung mit den einschlägigen nationalen Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit betrieben.

Da wir uns dem Schutz Ihrer persönlichen Daten und dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung verpflichtet fühlen, werden ohne Ihre Zustimmung über unsere Website keinerlei personenbezogene Daten gespeichert. Somit liegt es allein an Ihnen, ob Sie uns, etwa im Rahmen einer Registrierung, Umfrage oder ähnlichem, diese Daten bekannt geben wollen oder nicht.

Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte weitergeben noch anderweitig vermarkten.
Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden gelegentlich automatisch (also nicht über eine Registrierung) Informationen gesammelt, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind (z.B. verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem; Domain-Name der Website, von der sie kamen; Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit, aufgerufene Seiten). Wir verwenden diese Informationen, um die Attraktivität unserer Websites zu ermitteln und deren Inhalt im Interesse der Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.

Kinder sollten ohne Zustimmung der Eltern oder der Aufsichtsperson keine personenbezogenen Daten an die Veolia übermitteln. Die Veolia Stiftung legt allen Eltern und Aufsichtspersonen nahe, ihre Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet einzuweisen.