Webinar für Nachahmer von depot, der Web-Plattform für das Teilen von Dingen und Dienstleistungen

23 januar 2020
Depot Logo



Das depot, die Web-Plattform für das Teilen von Dingen und Dienstleistungen ist mittlerweile in Halle und Leipzig erfolgreich im Einsatz. Sie wurde von der Stiftung Ecken wecken mit Unterstützung der Veolia Stiftung entwickelt. Sie fördert sowohl den Schutz von Ressourcen, als auch den sozialen Zusammenhalt.

Am Dienstag, den 4. Februar 2020 von 11-12:00 Uhr, informiert das Projektteam interessierte Organisationen, wie sie in anderen Städten/Regionen mit geringem Aufwand ein eigenes depot betreiben können.

Das Webinar ist kostenlos, um Anmeldungen wird gebeten unter
www.hausdesstiftens.org/webinare/depot-ressourcen-teilen-und-gemeinwohl-staerken.

Und um folgende Inhalte wird es gehen:

  • Was ist das depot?
  • Ziel und Prozess des Teilens im depot
  • Live-Präsentation zur Nutzung des depots
  • Die Rolle als Regionalpartner des depots
  • Nutzen einer Regionalpartnerschaft für Vereine, (Bürger-)stiftungen, Stadtverwaltungen, Ehrenamtsagenturen, Stadtjugendringe, Kirchengemeinden etc.
  • Unterstützung der Regionalpartner, Beispielfunktionen/-ansichten
  • Beispiel Stadt Halle (Saale)
  • Vision: Zivilgesellschaftliche Infrastrukturentwicklung

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Leiten Sie diese Einladung gern auch an interessierte Kollegen und Freunde in anderen Städten/Regionen weiter.